!!!Der Unterricht findet bis zu den Sommerferien gruppenweise zwischen 08:00 und 11:15 Uhr statt!!!

Die Jahreszeugnisse werden wie gehabt am letzten Unterrichtstag des Schuljahres, in diesem Schuljahr also am 24.07.2020, an alle Schülerinnen und Schüler ausgestellt!

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

nach den Pfingstferien ist es endlich wieder soweit. Ihre Kinder dürfen dann zumindest 14-tägig in die Schule gehen. Wir freuen uns sehr darauf. Das Ministerium hat für den Unterricht Anweisungen gegeben.

Das bedeutet, dass wir schulorganisatorische und vor allem hygienische Maßnahmen ergreifen müssen:

 

1.     Grundsätzlich erfolgt der Unterricht im 14-tägigen Wechsel. Dazu haben wir Ihre Kinder einer sog. A-Gruppe bzw. einer B-Gruppe zugeordnet. Die Beschulung erfolgt somit im Wechsel von Präsenzunterricht und häuslichem (digitalem) Unterricht. Konkret heißt das: Die Gruppe A hat in der KW 25, 27 und 29 Präsenzunterricht und in der KW 26, 28 und 30 häuslichen Unterricht. Die Gruppe B hat in der 25., 27. Und 29. KW häuslichen Unterricht und wird in der KW 26, 28 und 30 in der Schule betreut. Die Gruppenaufteilung erhalten Sie von der Klassenlehrkraft. Wie wir das Schuljahresende gestalten, warten wir noch ab.

 

2.     Der Unterricht beginnt für alle Schüler um 8.00 Uhr und endet um 11.15 Uhr. Die Busse fahren wie vor „Corona“!!!

 

3.     Es gibt weiterhin kein Mittagessen!

 

4.     Sie erhalten ein tägliches Unterrichtsangebot im Umfang von vier Unterrichtsstunden in den Fächern Deutsch, Mathematik und HSU in der Grundschule bzw. Deutsch, Mathe und Englisch in der Mittelschule. Allerdings werden wir auch versuchen, den Unterricht durch Kunst oder auch Bewegung aufzulockern. Die Lehrkräfte werden Ihnen einen entsprechenden Stundenplan zukommen lassen.

 

5.     Bitte beachten Sie die Hygienebestimmungen. Konkret:

  • In den Bussen besteht verpflichtender Mund- und Nasenschutz, von einer zwingenden Einhaltung der Abstandregelung muss allerdings abgesehen werden. Hier gelten die Regelungen für den ÖPNV.
  • Kinder, die zu Fuß in die Schule gehen, sollten zumindest die Abstandsregelung beachten.
  • Die Schüler dürfen das Schulhaus nicht betreten und warten auf dem Vorplatz (3. und 4. Klasse), im Bereich der Ruine Nordeck (1. und 2. Klasse) bzw. vor dem Turnhalleneingang (7. bis 9. Klasse) auf die Lehrkraft. Die 5. und 6. Klassen werden weiterhin in Untersteinach unterrichtet und warten dort auf dem Pausenhof. Unsere Kombiklassen (1 / 2 bzw. 3 / 4) werden in Rugendorf beschult und warten auf dem Pausenhof.
  • Beim Betreten des Schulhauses sind die Hände im Eingangsbereich zu desinfizieren.
  • Im Schulhaus besteht Mund- und Nasenschutzpflicht, ebenso wie in den  Pausen.
  • In den Klassenzimmern kann die Maske nach Anweisung der Lehrkraft abgelegt werden. Selbstverständlich ist das freiwillige Tragen der Maske auch weiterhin möglich.

6.     Zumindest bis zum Schuljahresende erlischt die Hausschuhpflicht. Ihre Kinder sollen die Hausschuhe bitte mit nach Hause nehmen. Ebenso gehen wir davon aus, dass in diesem Schuljahr kein Sportunterricht mehr stattfinden wird. Auch die Sportsachen sind zu Hause besser aufgehoben.

 

7.     Einen Pausenverkauf wird es bis auf weiteres nicht geben.

 

8.     Alle im Hort angemeldeten Kinder können den Hort nach Unterrichtsschluss besuchen. Um deren Planung zu erleichtern wäre eine kurze Rückmeldung, ob, wann und wie lange Ihr Kind kommt, direkt an den Hort hilfreich.

Kinder mit erweiterter Mittagsbetreuung (Rugendorf) werden nach Unterrichtsschluss nach Rugendorf gefahren und dort wie gewohnt von Frau Wunder betreut. Auch hier wäre eine Rückmeldung hilfreich.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dr. Michael Pfitzner, Rektor

 

 

Schulhaus Stadtsteinach

Alte Pressecker Straße 18

95346 Stadtsteinach

 

Sitz der Schulleitung 

 

Sekretariat Frau Ott:

Mo-Do: 07.00-12.30 Uhr

Fr:            07.00-12.00 Uhr 

 

Telefon:

09225 / 95510

 

Fax:

09225 / 955150

 

E- Mail:

volksschulestadtsteinach@t-online.de

 

Schulhaus Untersteinach

Am Bühl 25

95369 Untersteinach

 

Telefon:

09225 / 9569416

 

Fax:

09225/ 9569417

 

 

 

Schulhaus Rugendorf

Mühlleite 5

95365 Rugendorf 

 

Telefon:

09223/328


 

Dies ist das offizielle gemeinsame Internetangebot der

Friedrich Baur Grund- und Mittelschule Stadtsteinach/Untersteinach

© Friedrich Baur Grundschule Stadtsteinach, Friedrich Baur Mittelschule Stadtsteinach/Untersteinach 2020